MITARBEITER NEWS
01.10.2019

Neue Ausbildungswerkstatt für Lehrlinge und Techniker

Komplett eingerichtete Werkstatt steht für die Aus- und Weiterbildung zur Verfügung.
Auto Lindne Ausbildungswerkstatt für Lehrlinge

Über eine spezielle Ausbildungswerkstatt freuen sich die Lehrlinge und Mitarbeiter im Reparatur- und Servicebereich von Auto Lindner in Wals-Himmelreich. Das Besondere daran: Eine komplett eingerichtete Werkstatt befindet sich für Lehr- und Übungszwecke in einem gesonderten Raum abseits des normalen Werkstattgeschehens.

Besonders Lehrlinge profitieren von der neuen Einrichtung. Ganz ohne Stress und Zeitdruck erlernen sie erste Servicearbeiten an betriebseigenen Gebrauchtfahrzeugen, wie das Wechseln von Öl und Filtern, die Bedienung von Diagnose-Geräten oder die notwendigen Arbeitsschritte bei der Pickerl-Überprüfung. Zur Seite gestellt ist ihnen jeweils ein erfahrener Kfz-Meister, der sich in dieser Zeit nur um die Betreuung der Jung-Techniker kümmert.

Vorreiter bei der Ausbildung von Mechanikern in Österreich

Geschäftsführer Manfred Lindner sieht sich in diesem Bereich als Vorreiter in Österreich. "Die Ausbildungswerkstatt ist keine Idee oder Vorgabe des Konzerns. Viel mehr haben wir uns vor einem Jahr die Frage gestellt, wie wir die Ausbildung unserer Lehrlinge und Technikmitarbeiter qualitativ verbessern und so praxisnah wie möglich gestalten können".

Weitere Vorteile der neuen Möglichkeit zur Fortbildung sieht Lindner in der Qualitätsverbesserung: "Unsere Lehrlinge und Techniker fühlen sich wohler, wenn sie Abläufe schon einmal im Vorfeld üben konnten. Damit können wir sie schneller in die betriebsinternen Abläufe integrieren und ganz automatisch erhöht sich auch die Qualität unserer technischen Dienstleistung."

PRESSEKONTAKT:

Manfred Lindner
Geschäftsführer
Telefon: +43/662/851069-14
E-Mail: manfred.lindner@autohaus.at

Auto Lindner GmbH
Bundesstraße 15
A-5071 Wals

www.auto-lindner.at

www.facebook.com/AutoLindnerWals

www.instagram.com/autolindnerwals

Download und weitere Bilder unter: http://bit.ly/autolindner